Ausbildungs- bzw. Traineeprogramme bei Russmedia

Das crossmediale Ausbildungsprogramm als Sprungbrett zum Journa­listen oder Medienver­kaufsprofi von morgen.

Im Journalismus und Verkauf ist nichts wichtiger, als „handfeste“ Erfahrungen zu sammeln. Dabei geht es nicht nur um Schreibtech­nik und passende Recherche. Die Art, wie man Interviews richtig angeht, zeitgemäße Kommunika­tionskanäle nutzt oder erfolgreich Kundentermine führt sind wichtige Kompetenzen.

Diese erweisen sich als unschätzbaren Wert, wenn man eine Karriere in der Medienbran­che anstrebt. Wie praktisch, dass es ein Unternehmen im Land gibt, das sämtliche Medien unter einem Dach vereint. Mit den zwei Aus­richtungen – Verkauf und Redaktion – bietet Russmedia idealer­weise ein Ausbildungsprogramm an, das mehr als nur Einblicke in sämtliche Medienbereiche ermöglicht.

Crossmediales Redaktions-Traineeprogramm:
Dauer: 12 Monate
Start: 1. September 2018
Bewerbungsfrist:  Juni 2018


Crossmediales Ausbildungsprogramm zur/zum MediaberaterIn/VerkäuferIn

Dauer: 6 Monate
Ausbildungstermine 2018:

Start: 1. Februar   ODER   Start : 1. September

Voraussetzungen: Volljährigkeit, Führerschein B, Abgeschlossene Berufs-/Schulausbildung

Bewerbungsunterlagen an: Simone Kitzmueller simone.kitzmueller@russmedia.com

Kontakt:
Russmedia GmbH
Gutenbergstr. 1, 6858 Schwarzach
Tel.: 05572 501-644

 

Medien-Community

Für beide Bereiche gilt: Man wirkt in einem der fortschrittlichsten Unternehmen mit, in dem das lokale Geschehen ebenso Stellen­wert hat, wie internationale Tätig­keiten und entsprechende Netzwer­ke. Man genießt zahlreiche Mitarbei­tervorteile und erlebt Team-Events vom Skitag bis zur Beachparty.

Weitere Informationen zu den beiden Programmen:

Das könnte dich auch interessieren