Akademie

Die Herausforderungen der Medienbranche ändern sich laufend. Proaktives Agieren bei neuen Trends und Entwicklungen am Markt ist schon lange eine Erfolgsprämisse des internationalen Medienunternehmens Russmedia.

Die Basis dafür sind 1450 gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter, die an 28 europäischen Standorten gruppenweit für das Unternehmen tätig sind. Um den Erfolgsfaktor Mitarbeiter in der Russmedia-Zentrale in Schwarzach kontinuierlich zu fördern, bietet die Russmedia-Akademie allen Mitarbeitern eine Plattform, ihr Know-How auszubauen und sich wichtige Fähigkeiten und Kompetenzen für künftige Herausforderungen anzueignen.

Das vielfältige Angebot der Akademie erstreckt sich von Seminaren im Bereich Verkauf, Redaktion und Führung bis hin zur Persönlichkeitsentwicklung. Dabei wird der Unkostenbeitrag, wenn die Fortbildung für die Tätigkeit im Unternehmen hilfreich ist, restlos von Russmedia übernommen.

Motivation im Klettersteig

Zu bestimmten Themen werden zusätzlich zu internen Trainern auch externe Experten gebucht sowie außergewöhnliche Seminarorte gewählt. So fand ein Kurs zum Thema „Wie motiviere ich mich und meine Mitarbeiter“ in schwindelnder Höhe, mitten in einem Klettersteig, statt.

Neues Jahr, neues Programm

„Im vergangenen Akademiejahr besuchten über 300 Mitarbeiter 40 verschiedene Kurse“,
freut sich Simone Kitzmüller, Leitung Personalentwicklung bei Russmedia.

Am Ende jedes Akademiejahres wird auf Grundlage der Rückmeldungen der Teilnehmer schließlich das neue Programm möglichst nah am Mitarbeiter weiterentwickelt.

 

 „Das Führungsseminar der Russmedia Akademie hat mich sehr gut auf die tägliche Arbeit einer jungen Führungskraft vorbereitet. Zudem war der Erfahrungsaustausch mit den anderen Kollegen sehr wertvoll.“
Claudia Nessler, Head of Classifieds

Das könnte Sie auch interessieren