Reichweiteninfos

Bestes Ergebnis der Sendergeschichte: ANTENNE VORARLBERG überholt alle öffentlich-rechtlichen Radiosender!

Mit einem Marktanteil von 36 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen liegt ANTENNE VORARLBERG wochentags vor Ö3 (35%) und Radio Vorarlberg (14%)*! Während Radio Vorarlberg stetig mehr Hörer verliert und Ö3 stagniert, ist ANTENNE VORARLBERG in einer kontinuierlichen Aufwärtsbewegung. Täglich schalten somit sensationelle 87.000** Hörerinnen und Hörer aus dem Ländle das Programm von ANTENNE VORARLBERG ein. Egal ob über UKW oder die digitalen Verbreitungswege wie zum Beispiel den Alexa-Skill oder die sendereigene App. In Deutschland und der Schweiz kommen nochmal so viele Hörer dazu. Auch österreichweit bleibt ANTENNE…
2428
Lesezeit

2020 – ein erfolgreichses Jahr für VOL.AT

Das Jahr 2020 wird uns wohl allen in Erinnerung bleiben, es war geprägt von vielen Herausforderungen, Umstellungen und Veränderungen, aber auch von Erfolgen sowie neuen Chancen. Der gewohnte Alltag wurde auf den Kopf gestellt und für die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger war es umso wichtiger, top informiert zu sein. 2020: VOL.AT ist die Informationsquelle der Vorarlbergerinnen und Vorarlberger Im Jahr 2020 wurden auf der Newsplattform VOL.AT über 591 Milliarden Page Impressions registriert. Somit ist VOL.AT eine der wichtigsten Informationsquellen in Vorarlberg. Auch bei den Videoaufrufen ist VORARLBERG ONLINE mit beinahe…
764
Lesezeit

VOL.AT: über 60 % mehr Visits

Wie die Zahlen der unabhängigen Österreichischen Webanalyse (ÖWA) zeigen, darf sich die Newsplattform VORARLBERG ONLINE über einen enormen Zuwachs gegenüber dem Vorjahr freuen. Im Monat November bestätigen die ÖWA-Zahlen dem Nachrichtenportal VOL.AT Zuwachs in allen Bereichen: sowohl bei den Visits, bei den Page Impressions als auch bei der Anzahl der Endgeräte. Knapp 2,3 Millionen Unique Clients riefen im November das Vorarlberger Newsportal auf. Die Unique Clients sind Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder PCs. Das bedeutet ein Anstieg von Endgeräten von mehr als 43 % gegenüber dem Vorjahr. Die informationshungrigen Vorarlbergerinnen…
980
Lesezeit

Russmedia Portale feiern: 28,5% Wachstum

Russmedia feiert! Die Russmedia Portalen können sich über 28,5% Wachstum bei den Unique Clients und 37% bei den Visits freuen. Das Nachrichtenportal VIENNA.AT ist erstmals unter den Top10 der Nachrichtenportale Österreichs und VOL.AT wächst im Vergleich zum Vorjahr nochmals um 36% bei den Visits.
1374
Lesezeit

9 von 10 der VorarlbergerInnen berühren geht auch ohne anfassen

Die „Reichweitenstudie 2020 – Vorarlbergs stärkste Medien-Marken“ der GfK Austria bestätigt Russmedia eine enorme Online-Reichweite und weiterhin hohe Print-Reichweiten im Ländle. Neun von zehn Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern kommen täglich mit Medien aus dem Hause Russmedia in Kontakt. Damit bergen die Russmedia-Marken weiterhin ein hohes Potenzial für Werbetreibende. „Neun von zehn Vorarlbergerinnen und Vorarlbergern vertrauen auf die eigenständigen, starken Marken von Russmedia. Dies ist für uns großer Ansporn, mit laufenden Innovationen im Digital-, Print- und Radiobereich jeden Tag aufs Neue zu überzeugen“, kommentiert Russmedia-Geschäftsführer Eugen A. Russ die positiven Ergebnisse der…
12401
Lesezeit

VOL.AT weiterhin auf Wachstumskurs

Die Zahlen der unabhängigen österreichischen Web Analyse (ÖWA) belegen VOL.AT auch im März 2019 eine Steigerung der Reichweite. Erneut lag die Zahl der Seiten-Besuche bei über 10 Millionen und erhöhte sich damit um 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. „Dass wir, wie schon im Jänner 2019, die 10-Millionen-Marke bei den Visits überschritten haben, freut uns ganz besonders“, kommentiert VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer. „Das zeigt uns, dass unser Angebot bei unseren Nutzern ankommt. Ein herzliches Dankeschön an alle User, die unser Portal so zahlreich besuchen.“ Denn auch bei den Unique Clients…
2325
Lesezeit

VOL.AT knackt die 10 Millionen-Marke

Was für ein Start! Zu Beginn des neuen Jahres konnte VOL.AT erneut eine Reichweiten-Steigerung verzeichnen. Im Jänner 2019 lag die Zahl der Visits zum ersten Mal bei über 10 Millionen. Die Zahlen der unabhängigen Österreichischen Web Analyse (ÖWA) bestätigen VOL.AT auch im Jänner 2019 ein solides Wachstum. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnete das Newsportal 33,8 Prozent mehr Besuche (Visits). Ganze 11,8 Millionen Mal wurde auf den Seiten von VOL.AT gesurft. Laut Chefreporter Pascal Pletsch waren auch die 3,1 Millionen Video-Aufrufe auf dem Newsportal ein erfreuliches „all-time high“. Die Zahl der Unique…
2396
Lesezeit

Russmedia erreicht 9 von 10 Vorarlberger

2018 hat Russmedia wieder eine Reichweitenstudie mit dem renommierten Unternehmen *Gfk realisiert. Bei 500 befragten Personen in Vorarlberg konnte Russmedia wieder eine Gesamtreichweite von 90% erreichen. Das bedeutet, dass 9 von 10 Vorarlbergern ab 14 Jahren die Marken von Russmedia täglich nutzen.   *Gfk ist ein internationales Institut, das weltweit agiert und in Österreich Marktführer im Bereich Marktforschung ist.
3080
Lesezeit