VOL.AT knackt die 10 Millionen-Marke
von Gabriela Lamprecht
Weniger als eine Minute Lesezeit

VOL.AT knackt die 10 Millionen-Marke

Was für ein Start! Zu Beginn des neuen Jahres konnte VOL.AT erneut eine Reichweiten-Steigerung verzeichnen. Im Jänner 2019 lag die Zahl der Visits zum ersten Mal bei über 10 Millionen.

Die Zahlen der unabhängigen Österreichischen Web Analyse (ÖWA) bestätigen VOL.AT auch im Jänner 2019 ein solides Wachstum. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnete das Newsportal 33,8 Prozent mehr Besuche (Visits). Ganze 11,8 Millionen Mal wurde auf den Seiten von VOL.AT gesurft.

Laut Chefreporter Pascal Pletsch waren auch die 3,1 Millionen Video-Aufrufe auf dem Newsportal ein erfreuliches „all-time high“. Die Zahl der Unique Clients, also der Geräte, mit denen auf die Seite zugegriffen wurde, steigerte sich um 38,2 Prozent auf insgesamt knapp 1,7 Millionen.

Ländle-Punkte: Reward-Shop wird weiter ausgebaut

Seit dem vergangenen Jahr gibt es die Möglichkeit, auf VOL.AT Ländlepunkte zu sammeln. Punkte gewinnt man, indem man Artikel liest, teilt, kommentiert oder sonstige Aufgaben auf der Plattform löst. Wie fleißig die VOL.AT-User Punkte sammeln, spiegelt sich auch an der Zahl der aufgerufenen Seiten wieder. Die Page Impressions verzeichneten ein Plus von 7,9 Prozent und lagen im Jänner bei knapp 58,1 Millionen.

Die gesammelten Ländlepunkte können gegen Gutscheine, Tickets oder Sachpreise eingetauscht werden. „Wir freuen uns, dass unser Portal so zahlreich besucht wird. Als kleines Dankeschön an unsere Nutzer sind wir ständig dabei, den Reward-Shop weiter auszubauen“, so Chefredakteur Marc Springer. Treue VOL.AT-User dürfen sich also auch in Zukunft über tolle Preise freuen!

Download WordPress Themes
Download Nulled WordPress Themes
Download Premium WordPress Themes Free
Download Best WordPress Themes Free Download
download udemy paid course for free
download redmi firmware
Free Download WordPress Themes