Veranstaltungen

Top 100

Der Wirtschaftsstandort Vorarlberg gilt seit Jahren als Spitzenregion. Am 18. Mai wurde im Rahmen der Veranstaltung “VN Top 100” bereits zum elften Mal der VN-Wirtschaftspreis verliehen. VOL.AT zeigte die Verleihung im Livestream. Der Wirtschaftsstandort Vorarlberg zählt laut statistischen Daten und internationalen Rankings zu den weltweit erfolgreichsten Wirtschaftsstandorten. Fast nirgends sind so viele Weltmarktführer auf so kleinem Raum vertreten wie in Vorarlberg. Hinter diesen weltweiten Erfolgen, die oft eine lange Tradition haben und auf Nachhaltigkeit ausgelegt sind, stehen in den Unternehmen herausragende Unternehmerpersönlichkeiten und Topmanager, die sich durch ihr Wirken hervorragende…
101
Lesezeit

Welches sind Vorarlbergs beste Marken?

Diese Frage wurde am 26. Februar im Rio Kino in Feldkirch beantwortet. Zahlreiche Vorarlberger Unternehmer nahmen an der Preisverleihung teil und waren begeistert vom gelungenen Abend. Russmedia Digital Geschäftsführer Georg Burtscher führte durch die Veranstaltung. Bevor die Awards übergeben wurden, referierte Dr. Dennis Vogt, Managing Director des Center for Innovation der Universität St. Gallen, zum Thema „Werbemittel in der Digitalen Zeit“. Wie kann Werbung gewinnbringend eingesetzt werden? Wird Werbung noch wahrgenommen und wenn ja, wie? Anhand von Praxisbeispielen beantwortete er diese und weitere Fragen in einem spannenden Vortrag. Bereits zum…
214
Lesezeit

50 Köpfe von morgen

Auch in Vorarlberg gibt es viele hoffnungsvolle Talente. Sie sind jung, erfolgreich und gestalten die Zukunft Vorarlbergs wesentlich mit. Sie touren als erfolgreiche Musiker durch die USA, führen mit viel Ehrgeiz Unternehmen, setzen sich uneigennützig für das Klima ein oder forschen für eine bessere Welt. So unterschiedlich ihre Fachgebiete, so vereint sind diese 50 jungen Menschen in ihrem Engagement. Sie haben Besonderes geleistet – und sind damit sicher noch nicht fertig. Ob man über sie sprechen wird? Wir glauben schon. Denn das ist eines der wichtigsten Kriterien, um…
292
Lesezeit

40 Jugendliche programmieren ihr Browserspiel

Das dritte Modul des Code Base Camp neigt sich dem Ende zu. Zu erkennen ist das an den Teilnehmern, die hochkonzentriert ihr Browserspiel namens „Breakout“ programmieren. „In den Modulen 2 und 3 sind noch fast 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit viel Eifer dabei. Sie haben gelernt, wie man ein einfaches Browserspiel mit JavaScript selber programmieren kann“, fasst Studiengangsleiterin Regine Kadgien von der Fachhochschule Vorarlberg die letzten Module zusammen. Das Ergebnis präsentieren die 13- bis 16-jährigen Nachwuchsprogrammierer bei Russmedia in Schwarzach nach nur sieben Kursteilen vor ihren Eltern und weiteren Verwandten.
292
Lesezeit

16. VN-Personalleiterforum

Das 16. VN–Personalleiterforum wurde wiederum von zahlreichen Vorarlberger Personalverantwortlichen besucht. Referent Tim A. Ackermann, Head of Global Talent Acquisition bei der TUI Group, referierte zum Thema “New Work und Gamification: Welchen Nutzen können vernetzte Arbeitswelten stiften?”. Der Vortragsabend bei Russmedia hat sich mittlerweile als Plattform für Personalverantwortliche in Vorarlberg etabliert und findet jeweils im Frühjahr und im Herbst statt. file7918pm3kp3s2wn60nt9 file7918pnc0kr8ktql44vg file7918pnfmkfq6aj0mnt9 file7918q35f6vm1ay6hf4vg…
688
Lesezeit

VN-Sporttalk: Ski-Superstar zu Gast in Lech

Das Phänomen Marcel Hirscher war über Jahre hinweg der Schrecken der Konkurrenz im alpinen Skisport. Sein Rücktritt im September des Vorjahres hat Österreichs Skination tief getroffen. Am 17. Jänner war der 30-Jährige zu Gast beim VN-Sporttalk im Hotel Post in Lech am Arlberg. Die Popularität des achtfachen Weltcup-Gesamtsiegers ist auch nach seinem Karriereende ungebrochen, wenngleich sich der Familienvater in Sachen öffentliche Auftritte sehr zurückhält. Präsentiert wurde der Sporttalk exklusiv von VN.at. Moderiert wurde die prominent besetzte Runde von Gerold Riedmann. So freute sich der VN-Chefredakteur auf Marc Girardelli, einen weiteren…
363
Lesezeit

50. Ausgabe der Vorarlbergerin gefeiert

Die Herzen von autobegeisterten Zeitgenossen sowie Kunstliebhabern höher schlagen ließen Thomas Rotheneder und Tochter Jennifer beim Abend unter dem Motto „Maserati meets Branz“. Neben anderen Modellen der 106 Jahre alten legendären italienischen Marke war der neue „Levante“ zu sehen. Als weitere Blickfänger gab es Bilder des Fotografen und Künstlers Werner Branz sowie Kunstwerke der „Nonos“ Franziska und Mercedes Welte zu bestaunen. Weiters stand der Abend im Zeichen der 50. Ausgabe des erfolgreichen Lifestyle-Magazins „Die Vorarlbergerin“, deren Leiterin Cornelia Ammann mehrere auf Titelseiten verewigte Models wie Marielle Moosmann eingeladen hatte.
277
Lesezeit

Bester Arbeitgeber 2019

Auch 2019 suchte vol.at über eine anonyme Online-Umfrage den „Besten Arbeitgeber Vorarlbergs“. Die Spar-Zentrale Dornbirn ging in der Kategorie „über 300 Mitarbeiter“ als Sieger hervor und darf sich zum insgesamt dritten Mal über die Auszeichnung freuen. Der Sonderpreis für das Unternehmen mit gelebtem „Talentmanagement“ wurde ebenfalls an Spar verliehen. Bereits zum siebten Mal konnten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Arbeitgeber anonym für den „Besten Arbeitgeber Vorarlbergs“ nominieren. Die Arbeitnehmer hatten dabei die Möglichkeit, ihren Arbeitgeber zu bewerten. Nach Auswertung durch das unabhängige Institut für Management und Marketing Dr. Auer wurden die…
325
Lesezeit