Veranstaltungen

Wirtschaftsforum 2018

Wichtige Begegnungsplattform für Wirtschaftsvertreter. So wird das alljährliche Wirtschaftsforum im Bregenzer Festspielhaus seit Jahren gesehen. Auch heuer hatten sich am 8. November wiederum zahlreiche Spitzenvertreter aus Wirtschaft und Landespolitik zur bereits 35. Auflage des Forums in die Landeshauptstadt aufgemacht. VN-Chefredakteur Gerold Riedmann konnte gemeinsam mit der stellvertretenden VN-Chefredakteurin Hanna Reiner sowie Andreas Scalet als Leiter der VN-Wirtschaftsredaktion und Angelika Böhler als Moderatorin knapp 600 Gäste willkommen heißen, darunter Landeshauptmann Markus Wallner und Statthalter Karlheinz Rüdisser sowie Klubobmann Michael Ritsch mit Parteichef Martin Staudinger und Landtagsabgeordnete Sabine Scheffknecht. Nach der Begrüßung…
29
Lesezeit

Vorarlbergs beste Marke

Welche Vorarlberger Marke ist mir sympathisch, welche nutze ich und welche würde ich weiterempfehlen? Diese Fragen waren Teil einer umfassenden Erhebung durch das Meinungsforschungsinstitut von Wolfram Auer bei Vorarlberger Konsumenten, bei der sich die 100 wichtigsten Marken im Land herauskristallisierten. Für die Vertreter der dahinterstehenden Firmen gab es am 7. November die erste Veranstaltung im Spinnsaal von Christian Leidingers Klarenbrunn-Fabrik. Der Moderator, VOL.at-Geschäftsführer Georg Burtscher, freute sich darüber, dass von den befragten Personen beachtliche 180 heimische Firmen genannt wurden. Vor Gästen wie Wolfgang Burtscher und Stefan Hoch (Getzner Textil), Fohrenburger-Geschäftsführer…
27
Lesezeit

Ausgezeichnete Pressefotos im Russmedia-Foyer

Nahezu jedes größere nachrichtliche Ereignis prägt sich auch visuell ein. Pressefotos haben die Kraft, Kriege zu beenden und den Lauf der Geschichte zu verändern. Der renommierte Fotopreis „Objektiv“ wird alljährlich gemeinsam von der Austria Presse Agentur (APA) und der Bundesinnung der Berufsfotografen an Pressefotografen vergeben. Heuer bewarben sich 112 Fotografinnen und Fotografen mit insgesamt 400 Aufnahmen. Die Vorarlberger Nachrichten holten nun gemeinsam mit den Vorarlberger Berufsfotografen und der APA die prämierten Bilder in einer Ausstellung nach Vorarlberg, die am 5. November von VN-Chefredakteur Gerold Riedmann und dem Obmann der Vorarlberger…
41
Lesezeit

1. Symposium der Zukunft

Die Vorarlberger Nachrichten luden am 5. Oktober gemeinsam mit der ETH Zürich im Rahmen der Kooperation „FTW – Forschung, Technologie und Wissenschaft“ zum ersten Symposium der Zukunft unter dem Motto „Internet der Dinge“ ins Vorarlberg Museum. Ziel der Veranstaltung war es, die Universität für einen Tag nach Vorarlberg zu bringen. Die Professoren Dietmar Eberle und Johann Steurer (ETH Zürich) durften gemeinsam mit Herausgeber Eugen A. Russ sowie Gerold Riedmann, die Professoren Michael Hampe, Lothar Thiele, Friedemann Mattern und Otmar Hilliges am Podium begrüßen, um über die Chancen Vorarlbergs zu diskutieren.
123
Lesezeit

KMU-Preis 2018

Jubiläum! Zum zehnten Mal wurden am 4. Oktober in der Halle 12 im Dornbirner Messequartier die Preise für die besten Vorarlberger Klein- und Mittelunternehmen übergeben. In diesen zehn Jahren stellten sich rund 1400 tolle Betriebe aus allen Branchen zur Wahl, heuer waren es wieder rund 100 Firmen, die teilnahmen. Bereits zum sechsten Mal wurde außerdem der KMU-Unternehmer des Jahres geehrt. Heuer wurde der Lustenauer Textilunternehmer Günter Grabher von der Jury für seine unternehmerische Tätigkeit und seine visionäre Rolle beim Wandel der Textilbranche im Land zu Herstellern technischer und intelligenter Textilien…
125
Lesezeit

65. Eugen-Russ-Ausfahrt

Einmal den Bodensee fast ganz für sich alleine haben: Das ist nicht jedem vergönnt. Den Teilnehmern der 65. Eugen-Russ-Ausfahrt war dieses Erlebnis beschieden. Nur ein paar Segelboote dümpelten am grauen Horizont, ansonsten gehörte das Schwäbische Meer der „Sonnenkönigin“ und ihren Passagieren. Rund 650 Gäste bevölkerten das stolze Schiff buchstäblich bis unters Dach. Bewohner von 32 Seniorenheimen aus dem ganzen Land, ihre Betreuerinnen und Betreuer sowie zahlreiche freiwillige Helfer des Roten Kreuzes genossen abwechslungsreiche Stunden in trauter Gemeinsamkeit. Momente des Innehaltens Einem schönen Brauch folgend wurden die Frauen und Männer…
143
Lesezeit

NEUE Flora 2018

Wer mag sie nicht? Blumen sind „everybody’s darling“, und zwar nicht nur den Sommer über, sondern auch bei der Flora-Gala anlässlich „40 Jahre Flora“ gestern im Montforthaus Feldkirch. Die Chefredakteurin der NEUE Vorarlberger Tageszeitung Heidrun Joachim etwa hatte nicht nur ihren Gatten Thomas dabei, sondern auch ein Jäckchen im floralen Print. „Anlässlich des Jubiläums kommen heute Abend über 1000 Gäste zusammen. Wir merken, dass die Freude am Gärtnern zunimmt, besonders bei den jungen Leuten“, bemerkte sie. Barbara Schallert, Innungsmeisterstellvertreterin, besah sich schon im Vorfeld die Meisterwerke der Floristen-Lehrlingsprüfung, die im Foyer ausgestellt waren: rosafarbene Dahlien, rote Röschen,…
162
Lesezeit

Dr.-Toni-und-Rosa-Russ-Preis für George Nussbaumer

George Nussbaumer ist jedem im Land ein Begriff, nicht erst seit seinem großen internationalen Auftritt. 1996 trat der heute 55-Jährige beim Eurovision Song Contest in Oslo auf, als er mit dem Dialektlied „Weil’s dr guat got“ den zehnten Platz belegte. Am Montagabend wurde George Nussbaumer im Festspielhaus in Bregenz mit dem 49. „Dr.-Toni-und-Rosa-Russ-Preis und -Ring“ geehrt. Dieser wird jedes Jahr von den bisherigen Preisträgern, den Herausgebern und der VN-Redaktion an Vorarlberger Persönlichkeiten verliehen, die dem Land und seinen Menschen wertvolle Dienste geleistet haben und leisten. „Neben seinem überaus erfolgreichen Wirken…
157
Lesezeit