Produkte & Projekte

immoagent.at wechselt in die Russmedia-Gruppe

Das Medienunternehmen Russmedia mit Hauptsitz in Schwarzach verstärkt seine Aktivitäten im Marktplatzsegment. Russmedia Digital erwirbt mit Jänner 2018 die i-Terminal Informationsmanagement GmbH mit Sitz in Bregenz. Das Unternehmen betreibt unter anderem das Immobilienportal www.immoagent.at sowie weitere Dienstleistungen und Webseiten rund um das Thema Immobilien und Wohnbau. Die neuen Eigentümer Russmedia Digital haben sich die Stärkung der Marke, den Ausbau der Reichweite und der Objektanzahl zum Ziel gesetzt. Auf dem Portal www.immoagent.at finden die Nutzer ausschließlich Objekte von Immobilienmaklern und Bauträgern. Das Unternehmen wird weiterhin eigenständig geführt – und die bestehenden…
339
Lesezeit

Neues VOL.AT Design stellt mobile Nutzung in den Mittelpunkt

VOL.AT hat ein Redesign erhalten und geht mit einer neuen Optik an den Start.  Vorarlbergs Startseite Nummer 1 wurde grundlegend überarbeitet und „aufgeräumt“: Eine neue Schriftart, mehr Platz für Bilder und Videos und ein flexibles Design sorgen für neue Erzählmöglichkeiten und mehr Übersichtlichkeit für die Leserinnen und Leser auf Vorarlbergs Startseite Nummer 1. Zudem wurde der Nutzung auf mobilen Endgeräten Rechnung getragen. Schon heute werden VOL.AT-Inhalte von 60 Prozent aller Leserinnen und Leser über ein Smartphone konsumiert. Aufgeräumte Darstellung Die auffälligste Veränderung wird gleich auf der Startseite ersichtlich: die…
506
Lesezeit

VLASH.TV – die neue Video-App!

Jeder kennt das: Alle reden über die aktuellste Trump-Satire oder den peinlichsten Promi-Auftritt, schicken sich die Clips per WhatsApp und Messenger, teilen es auf Facebook und ihr kriegt das wieder mal als Letzter mit. Die Zeiten sind nun vorbei!  Vlash.TV (www.vlash.tv) sammelt die aktuellsten und angesagtesten Online-Videos und hält euch somit immer auf dem Laufenden. Und als exklusives Ländle-Feature gibt es tagesaktuelle Kurz-Nachrichten aus unserem Bundesland in Echtzeit und die wichtigsten Meldungen als moderiertes Newsflash-Video – von Montag bis Freitag jeweils um 17.30 Uhr! Täglich neue…
1020
Lesezeit

ÖAK: VN mit Auflagenwachstum im Jahr 2016

Die Vorarlberger Nachrichten liefern ihren Leserinnen und Leser täglich regionale Hintergrundberichte, Gastkommentatoren sowie ausführliche Interviews und bringen maßgebliche Geschichten exklusiv in den VN. Die heute veröffentlichten Zahlen der Österreichische Auflagenkontrolle (ÖAK) bestätigten nun ein Wachstum der verkauften Auflage der Vorarlberger Nachrichten. Im Vergleich zum 2. Halbjahr 2015 konnten die VN im 2. Halbjahr 2016 ein Plus von 391 Ausgaben ausweisen und nehmen so Österreichweit eine Spitzenposition ein. Auch im Jahresschnitt zeigt sich ein Wachstum bei den VN. Neben den Vorarlberger Nachrichten konnte nur mehr die Tiroler Tageszeitung ebenso ein Auflagenwachstum…
761
Lesezeit

MEET & GREET MIT SCR ALTACH-STARS BEI RUSSMEDIA

Am vergangenen Freitag, veranstalteten die Vorarlberger Nachrichten als Medienpartner von SCR Altach eine öffentliche Pressekonferenz mit anschließender Autogrammstunde im Medienhaus in Schwarzach. Trainer Martin Scherb und seine Spieler standen den Sportreporten Rede und Antwort zur Heimprämiere im Frühjahr gegen St. Pölten und mit welchen Erwartungen der Verein und die Mannschaft in die Rückrunde geht, nachdem der Auftakt gegen Admira Mödling mit einem 1:1 Remis durchwachsen war. Die Stimmung in der Mannschaft war jedenfalls positiv und die Freude auf das erste Heimspiel war deutlich erkennbar. Das…
766
Lesezeit

ANTENNE VORARLBERG: klare regionale Nummer 1!

ANTENNE VORARLBERG ist der erfolgreichste Regionalsender in Vorarlberg – und ganz Österreich! Das ist das Ergebnis des neusten Radiotests für den Zeitraum Jänner bis Dezember 2016, der offiziell die Einschaltquoten aller Radiosender ausweist. Dabei ist die werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Hörer bei allen Sendern heiß begehrt. Hier kommt ANTENNE VORARLBERG auf einen Marktanteil von starken 31% und steht damit an der Spitze der regionalen Radiosender. Das gebührenfinanzierte Radio Vorarlberg (ORF) kommt auf 18%. Mit dem nationalen Ö3 ist ANTENNE VORARLBERG auf Augenhöhe. Als Privatradio…
805
Lesezeit

Ländleauto.at: Relaunch zum Jahreswechsel

  Das neue Jahr wurde bei ländleauto.at mit einem Highlight eingeläutet. Das beliebte Vorarlberger Autoportal wurde einem kompletten Relaunch unterzogen. Mit neuer Software im Hintergrund und einem Redesign des Layouts wurde die Plattform optimiert und ist nun noch nutzerfreundlicher, informativer, übersichtlicher und moderner. WAS IST NEU? In Sachen Design und funktionaler Optimierung gab es einen Relaunch Die neue Gestaltung sorgt für eine noch größere Nutzerfreundlichkeit und eine bessere Übersicht Durch das neue Responsive Design kann zudem ländleauto.at auf jedem Endgerät perfekt dargestellt werden Die Bilder sind nun größer und damit…
966
Lesezeit

Auszeichnung gegen den Stillstand

Projekt „Aufbruch“ der VN und der Bundesländerzeitungen wird mit dem European Newspaper Award geehrt. Stillstand ist für die VN keine Kategorie. Dass sich die gemeinsame Arbeit mit den anderen Bundesländerzeitungen und der „Presse“ an innovativen Konzepten bezahlt macht, beweist deren jüngste Auszeichnung. So erhielt das Projekt „Aufbruch“ den European Newspaper Award in der Kategorie „Konzept & Innovation“. 66 Persönlichkeiten – von Franz Welser-Möst über Hugo Portisch bis hin zu Ursula Plassnik – schrieben dabei ihre Meinungen und Anregungen wider den politischen Stillstand nieder. Bischof Benno Elbs forderte stärkeren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Autor Michael…
855
Lesezeit