ÖAK: VN mit Auflagenwachstum im Jahr 2016
von Gabriela Lamprecht
1 Minute Lesezeit

ÖAK: VN mit Auflagenwachstum im Jahr 2016

Die Vorarlberger Nachrichten liefern ihren Leserinnen und Leser täglich regionale Hintergrundberichte, Gastkommentatoren sowie ausführliche Interviews und bringen maßgebliche Geschichten exklusiv in den VN.

Die heute veröffentlichten Zahlen der Österreichische Auflagenkontrolle (ÖAK) bestätigten nun ein Wachstum der verkauften Auflage der Vorarlberger Nachrichten. Im Vergleich zum 2. Halbjahr 2015 konnten die VN im 2. Halbjahr 2016 ein Plus von 391 Ausgaben ausweisen und nehmen so Österreichweit eine Spitzenposition ein. Auch im Jahresschnitt zeigt sich ein Wachstum bei den VN. Neben den Vorarlberger Nachrichten konnte nur mehr die Tiroler Tageszeitung ebenso ein Auflagenwachstum aufweisen.

Mit einer gesamten verkauften Auflage von 60.638 Stück (2. Halbjahr 2016) und davon 5.562 verkauften epaper-Ausgaben, zeigen die Vorarlberger Nachrichten auch im digitalen Bereich ihre Stärken auf.

„Wir freuen uns sehr über das Auflagenwachstum bei den VN. Für uns ist auch die Spitzenposition bei der digitalen Entwicklung sehr wichtig“, sagt VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer Gerold Riedmann.

Mit einem Anteil von 9,17% digitalen Lesern liegen die VN an der zweiten Stelle nach der Presse mit einem Anteil von 11,95%. Den dritten Platz belegt der Standard mit einem digitalen Leseranteil von 7,58%.

„Wir werden weiter stark daran arbeiten, die Attraktivität unserer digitalen VN-Angebote weiter auszubauen“, sagt Gerold Riedmann. In der US-Wahlnacht beispielsweise haben die VN gezeigt, dass der Verlag digital denkt. Obwohl das Ergebnis viel zu spät für die Druckausgabe bekannt war, wurde erstmals in der Geschichte der Vorarlberger Nachrichten eine digitale Sonderausgabe der VN produziert und diese online zur Verfügung gestellt.

VN-Leser können sich außerdem für den Morgen-Newsletter des Chefredakteurs unter vnammorgen.at kostenlos registrieren. Die wichtigsten Themen des Tages aus den VN werden gespickt mit Hintergrundinformationen aus der Redaktion präsentiert – und als persönliche Mail aktuell um 6 Uhr in das Postfach der Leserinnen und Leser geliefert.

Neben digitalen Bilderserien und Videoartikeln bietet die täglich ab kurz vor 19 Uhr verfügbare digitale Abendausgabe – mit den Schlagzeilen von morgen – einen weiteren Mehrwert für digitale Abonnenten.

Rückfragen: Kristjani Balasko, 05572/501-727, kristjani.balasko@russmedia.com

Schwarzach, am 23.02.17VN_ÖAK_Auflage 2016

Download Nulled WordPress Themes
Free Download WordPress Themes
Download WordPress Themes
Download WordPress Themes Free
free download udemy paid course
download coolpad firmware
Free Download WordPress Themes