VOL.AT steigert Unique Clients in der aktuellen ÖWA für November 2014
von Gabriela Lamprecht
1 Minute Lesezeit

VOL.AT steigert Unique Clients in der aktuellen ÖWA für November 2014

VOL.AT steigert Unique Clients in der aktuellen ÖWA für November 2014 um 21,29 Prozent

Österreichs größtes Regionalportal verzeichnet erneut über eine Million Unique Clients, über sieben Millionen Visits und über 51 Millionen Page Impressions. Sanfter Refresh von VOL.AT wird positiv angenommen und bietet innovative Werbemöglichkeiten.

Schwarzach (LCG) – Die soeben erschienene Österreichische Web Analyse (ÖWA) bestätigt VOL.AT erneut die führende Position als größtes regionales Nachrichten- und Serviceportal. Die Zahl der Unique Clients liegt mit 1.019.406 konstant über der Millionengrenze und konnte im Vergleich zum Vorjahr um 21,29 Prozent gesteigert werden. Ein ähnlich positives Bild zeichnen die Visits: Sie stiegen im Vergleich zum November 2013 um 12,78 Prozent und machen in absoluten Zahlen nun 7.122.397 Visits aus. Um 5,12 Prozent nahmen auch die Page Impressions zu, die sich nun auf 51.731.267 belaufen. Auf konstant hohem Niveau bewegen sich auch die mobilen Visits, die 37,56 Prozent der Zugriffe ausmachen. Smartphones als beliebtes Weihnachtsgeschenk würden die Zahl der mobilen Zugriffe in den nächsten Monaten weiter positiv beeinflussen, blickt Vermarktungsgeschäftsführer Georg Burtscher in die Zukunft.

Refresh wird sehr positiv angenommen

Der kürzlich erfolgte Refresh des Nachrichten- und Serviceportals VOL.AT wird sowohl von den Usern als auch der werbetreibenden Wirtschaft sehr positiv angenommen. „Die User nehmen den gestiegenen Anteil an Bewegtbildinhalten sehr positiv an, die wir mit dem Refresh verstärkt in die redaktionellen Berichte auf VOL.AT einbinden. Innovative Werbeformen wie inRead oder BigStage, das größte Displayformat Österreichs, öffnen der Werbewirtschaft neue Möglichkeiten, die stark auf die Einbindung von Video-Inhalten abzielen und eine perfekte Kombination von TV- und Online-Werbung ermöglichen“, fasst Burtscher zusammen.

Über Russmedia Digital GmbH

Die Russmedia Digital GmbH mit Hauptsitz in Vorarlberg ist dem international tätigen Medienunternehmen Russmedia zugehörig, das sich als progressivstes Multi-Nischen-Medienunternehmen in Europa versteht. Die Kernkompetenzen der Russmedia Digital GmbH umfassen Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von digitalen Medien. Seit 1995 erarbeitet ein Team, bestehend aus Redakteuren, Softwareentwicklern, Technikern und Werbeexperten, Newsportale, Applikationen für Rubrikenmärkte und Special-Interest-Content, innovative Werbeformen sowie mobile Apps und Spezifikationen. Zu den erfolgreichsten Portalen des Unternehmens zählen VOL.AT (http://www.vol.at), Österreichs erstes Regionalportal, und das Stadtportal VIENNA.AT (http://www.vienna.at). An den Standorten in Vorarlberg und Wien beschäftigt das Unternehmen heute rund 70 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter https://www.russmedia.com.

+++ BILDMATERIAL +++

Das Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung. Weiteres Bild- und Informationsmaterial im Pressebereich unserer Website unterhttp://www.leisure.at. (Schluss)

Bilder zur Meldung unter http://presse.leisuregroup.at/russmedia/heads

Rückfragehinweis:

leisure communications
Alexander Khaelss-Khaelssberg
Tel.: +43 664 8563001
mailto:akhaelss@leisure.at
https://twitter.com/akhaelss
http://www.leisure.at/presse

Download WordPress Themes
Download Premium WordPress Themes Free
Free Download WordPress Themes
Premium WordPress Themes Download
free online course
download samsung firmware
Free Download WordPress Themes

Weitere Artikel