Verlässliches Austrägerteam

Ein Abend zu Ehren der Austräger und Austrägerinnen

Landesweit tragen rund 750 Männer und Frauen täglich in aller Frühe die VN aus. Egal bei welchem Wetter – ob Regen, Schnee, Eiseskälte – auf die fleißigen Austrägerinnen und Austräger im Land ist Verlass. Sie sorgen dafür, dass die zahlreichen VN Abonnenten täglich ihre VN vor die Haustüre geliefert bekommen. Pro Jahr werden insgesamt 100 Millionen Zeitungen und Beilagen in aller Frühe ausgetragen. Dafür wurde am 24. September Dank und Anerkennung ausgesprochen. Russmedia Vertriebsleiter Ronald Eberle begrüßte im Namen von Russmedia die zahlreich erschienen Gäste und die Gebietsleiter Bernd Morscher, Harald Supan, Emanuel Nussbaumer, Tommy Tuk, Ernst Passler und Juka Nakic. Eberle war sichtlich stolz auf das stabile Team. „Ihr Austräger seid das wichtigste Glied in der Produktionskette. Ohne euch wäre es nicht möglich, dass 98 Prozent aller Haushalte in Vorarlberg jeden Morgen zeitgerecht die VN zugestellt bekommen“, betonte Eberle. Er gehe davon aus, dass wenn nichts Außergewöhnliches mehr passiert, mit Ende des Jahres ein Wert von unter 0,10 Prozent bei den Reklamationen liegen wird. Somit gehören die Zusteller zu den Besten in Österreich.

 

Kulinarische und akustische Genüsse mit hohem Spaß Faktor

Markus Moosbrugger und sein Team hatten wieder einen Abend mit einer tollen Tombola vorbereitet. Im Service und Catering wurden die Gäste dieses Jahr erstmals vom Team rund um Michael Mallin von „gächters AmBach“ verwöhnt. Für den Ohrenschmaus sorgte an diesem Abend Sänger und Gitarrist „Walt“, der mit seinen schwungvollen Hits und Evergreens das Publikum zum Mitsingen inspirierte. Als Highlight des Abends stellte sich die Showeinlage mit dem Magier und Gedankenkünstler Jakob Lipp heraus. Auf feinfühlige Art und mit einer außergewöhnlichen Menschenkenntnis gelang es dem Künstler, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und unglaubliche Tricks vorzuführen. Die Spannung stieg schließlich bei der Verlosung der Tombola Preise. Über den Hauptpreis, einen nagelneuen Austräger-Roller, durfte sich Hildegard Meusburger aus dem Bregenzerwald freuen.