Russmedia

Magazin Vorarlbergerin – heiße Outfits für kühlere Tage

Die neue Ausgabe der Vorarlbergerin, mit einer tollen Coverstory über Nora Goller-Rauch und aktuellen Trends, ist endlich da. Hier ein kleiner Auszug aus den Modestrecken. WINTER-TREND I Dark Chic Vor der Kamera von Lars Wieser zeigten die Models von Scout Model Zürich – Eva K. und Laura gemeinsam mit Yannik – die Raffinesse des Winters. Im perfekten Styling von Ernst Summer und Haare-&Make-Up von Dirk Nebelpräsentieren so die Vorarlberger Unternehmen wie RUTH K trendition, Hagspiel Moden oder Sieglinde Kaufmann, ihre neuen Kollektionen. SKI-MODE I Wintermärchen Shooting on Location. Wohlgenannt Raum & Textil in Dornbirn…
860
Lesezeit

Russmedia Digital staubt zwei Local Media Awards in den USA ab

Zwei zweite Plätze gab es in den Kategorien „Best Digital Advertising Initiative“ und „Best Video Initiative“ für VOL.AT. Die Kampagne „Ski(s)passjagd“ für die Vorarlberger Bergbahnen kann nach der Nominierung für den European Digital Media Award in London auch in den USA punkten. Die Live-Berichterstattung zu den Vorarlberger Landtagswahlen 2014 setzt sich hingegen im Bewegtbildbereich durch. Nach vier Auszeichnungen im Vorjahr, kann VOL.AT, Österreichs führendes regionales Nachrichten- und Serviceportal, auch heuer bei den renommierten Local Media Awards punkten. „Die erneute Auszeichnung von Russmedia Digital mit den Local Media Awards in den…
1010
Lesezeit

Regionalzeitungen sind in Sachen Glaubwürdigkeit Spitzenreiter

Die Glaubwürdigkeit der Berichterstattung ist für jede Medienmarke und -gattung von großer Bedeutung. Eine von der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag des ZDF im Juni 2015 in Deutschland durchgeführte Studie, beleuchtet eben diese Glaubwürdigkeit der unterschiedlichen Mediengattungen aus Nutzersicht. Die Ergebnisse sind eindeutig: Regionalzeitungen sind am glaubwürdigsten und als Informationsquelle unverzichtbar. Die Spitzenreiter in Sachen Glaubwürdigkeit sind die Zeitungen. Hier allen voran die regionalen Tageszeitungen. „Sinkende Auflagen haben nichts mit dem Vertrauensverlust zu tun, sondern offenbar mit einem veränderten Nutzungsverhalten.“, so Thomas Bellut, Intendant des ZDF, zur Führungsposition der Tageszeitungen. Sieht das in…
1212
Lesezeit

Redesign ländlejob.at

Seit fast einem Monat erstrahlt unser Jobportal ländlejob.at, das größte private Jobportal Vorarlbergs, in neuem Glanz. Es erscheint seitdem sehr übersichtlich, fortschrittlich und hochmodern. Außerdem wurde die Bedienung der Website vereinfacht, der Fokus liegt klar auf dem Wesentlichen. Das neue Layout wurde von unserem Marketing-Team in Schwarzach designt und von den Entwicklern von Russmedia Tech umgesetzt. Derzeit wird das Design auch auf die mobile Version und unser ungarisches Portal CVOnline ausgerollt. „Mit diesem Projekt haben wir in erster Linie den optischen Auftritt von ländlejob.at erneuert. In den nächsten Monaten werden wir…
1656
Lesezeit

Die schizophrene Wachtel – Alias Generation Y

ch, als Zugehörige dieser ominösen Generation Y, also jemand der zwischen 1980 und 2000 geboren wurde, war sehr gespannt auf die Analyse und Darstellung meines angeblichen Ichs. Sechs Speaker aus unterschiedlichen Metiers haben am vergangenen Dienstag, im Rahmen des ersten VOL.AT FORUM’s in der Fachhochschule Dornbirn, zu diesem Thema referiert. Sie haben es geschafft, die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen, trotz den wahrlich tropischen Temperaturen. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Vortrag vom Jugendkulturforscher Bernhard Heinzlmaier, der den Begriff der Generation als Erlebnisgemeinschaft definierte. Sehr kritisch beäugte er diese Generation…
1002
Lesezeit

Ein Tag hinter den Kulissen von ANTENNE VORARLBERG

Ihr wolltet schon immer wissen wie die Arbeit bei einem Radiosender aussieht? Hier ein kleiner Einblick in einen ganz normalen Arbeitstag bei ANTENNE VORARLBERG. 03.30 Uhr: Isabella Canaval öffnet die Türen zur ANTENNE VORARLBERG-Redaktion. Für die Wälderin beginnt der Arbeitstag, während die meisten noch friedlich schlummern. Als Frühstücksradio-Moderatorin ist es ihre Aufgabe das Ländle zu wecken. Zuerst wird aber eine Bestandsaufnahme der vorbereiteten Beiträge gemacht. 04.30 Uhr: Das restliche Frühstücksradio-Team sorgt für Unterstützung, schließlich sollen die Vorarlberger mit dem Radioprogramm gut in den Tag starten. Simon Allgäuer steht Isabella…
1564
Lesezeit

Werbung in Zeitungen und Magazinen inspiriert jeden zweiten Österreicher

Wie eine aktuelle im Auftrag des VÖZ durchgeführte Studie zur Werbewirkung von Zeitungen und Zeitschriften belegt, liegen Printmedien klar vor, wenn es um Effizienz und Sympathie von Werbung geht. „Print bringt die Leser online zum Produkt“ – Meinungsführer und kaufkräftige Personen informieren sich hauptsächlich über Printmedien. Mit diesem Satz lässt sich das festgestellte Ergebnis der aktuellen Studie zusammenfassen. Werbung zu Angeboten und Produkten in Zeitschriften (49,8 Prozent) und in Zeitungen (47,8 Prozent) inspiriert jeden zweiten Österreicher, diese Angebote und Produkte online zu recherchieren. „Werbung in Zeitungen und Zeitschriften dient…
1234
Lesezeit

„Ski(s)passjagd“ auf der Shortlist des European Digital Media Awards

Russmedia Digital und ikp Vorarlberg für bedeutendsten Digital Mediapreis nominiert Schwarzach/Dornbirn/London. Die „Ski(s)passjagd Vorarlberg“ ist für den bedeutendsten Preis der Verlegerbranche, den European Digital Media Awards (EDMA) des Weltverbandes der Zeitungen und Nachrichtenagenturen (WAN-IFRA), nominiert. Am 21. April entscheidet sich in London, ob das Projekt von Russmedia Digital und ikp Vorarlberg die Kategorie „Best Digital Advertising Campaign“ gewinnt. Russmedia Digital und ikp Vorarlberg sind für die Idee und Umsetzung der „Ski(s)passjagd Vorarlberg“ der Bergbahnen Vorarlberg für den renommiertesten Digital Media Preis, dem European Digital Media Award, auf der Shortlist. Zusammen…
878
Lesezeit