Veranstaltungen

Oktoberfest Lauterach

DSCF3855 - Kopie DSCF9024 - Kopie IMG_0050 IMG_0075 IMG_7141 okt8 „O’zapft is!“ hieß es am 19. Oktober beim Paulaner Oktoberfest in Lauterach bei welchem seit diesem Jahr die VN und VOL.AT beteiligt sind. Die Dirndl und Lederhosen wurden aus dem Schrank geholt und es wurde ordentlich bei bayrischer Atmosphäre gefeiert. Bands und Künstler wie The Monrose, dir original Münchner Wiesenband Manyana, Geri der Klostertaler, Ross Antony und die Fäaschtbänkler brachten die…
1183
Lesezeit

4. VN Business Circle

Die aktuelle Situation im Handel und sich daraus ergebende Potenziale und Herausforderungen für Unternehmer und Mitarbeiter. Zu diesem Thema referierte Robert F. Hartlauer als Geschäftsführer des gleichnamigen Familienunternehmens im Rahmen des vierten VN Business Circle, der diesmal im Lauteracher Restaurant von Thomas Scheucher über die Bühne ging. Herausgeber Eugen A. Russ mit Irene sowie VN-Chefredakteur Gerold Riedmann und Stellvertreterin Hanna Reiner konnten dazu eine Reihe prominenter Wirtschaftsvertreter begrüßen. file77h5xzgnmq91h1k6gjsv file77h5xzjvy6odyz563wp file77h5xzkir8z9idklk0r file77h5xzz3sgw16f26ejsv…
1999
Lesezeit

KMU 2019

Bereits zum elften Mal wurden am 3. Oktober „Vorarlbergs beste Klein- und Mittelbetriebe“ ausgezeichnet, zahlreiche Gäste kamen dafür ins Messequartier Dornbirn. Der von den VN und Wirtschaftskammer Vorarlberg initiierte und mit den Partnern Vorarlberger Landes-Versicherung, Hypo Vorarlberg, Auto Gerster und Land Vorarlberg, veranstaltete Wettbewerb rückt die Leistungen der besten Klein- und Mittelbetriebe Vorarlbergs (mit einer Mitarbeiterzahl zwischen 1 bis 100) in den Mittelpunkt. Die Abschlussveranstaltung des KMU-Wettbewerbs zählt mittlerweile zu den bedeutendsten Wirtschaftsevents Vorarlbergs. Als Festredner konnte Prof. Dr. Reinhard Prügl, Leiter des Lehrstuhls für Innovation, Technologie & Entrepreneurship an…
1405
Lesezeit

KMU 2019

Bereits zum elften Mal wurden am 3. Oktober „Vorarlbergs beste Klein- und Mittelbetriebe“ ausgezeichnet, zahlreiche Gäste kamen dafür ins Messequartier Dornbirn. Der von den VN und Wirtschaftskammer Vorarlberg initiierte und mit den Partnern Vorarlberger Landes-Versicherung, Hypo Vorarlberg, Auto Gerster und Land Vorarlberg, veranstaltete Wettbewerb rückt die Leistungen der besten Klein- und Mittelbetriebe Vorarlbergs (mit einer Mitarbeiterzahl zwischen 1 bis 100) in den Mittelpunkt. Die Abschlussveranstaltung des KMU-Wettbewerbs zählt mittlerweile zu den bedeutendsten Wirtschaftsevents Vorarlbergs. Als Festredner konnte Prof. Dr. Reinhard Prügl, Leiter des Lehrstuhls für Innovation, Technologie & Entrepreneurship an…
2148
Lesezeit

Lesung von Michael Köhlmeier und Konrad Paul Liessmann

Zwölf Geschichten über die Spielarten des Bösen stehen im Fokus des neuen gemeinsamen Buchs von Schriftsteller Michael Köhlmeier und Philosoph Konrad Paul Liessmann, aus dem sie am 4. September auf Einladung von „Das Buch“ bei Russmedia in Schwarzach lasen. Literatur trifft hier auf Philosophie, Köhlmeier erzählt, die Interpretation übernimmt Liessmann. Auch bei der Premierenlesung waren die Rollen klar verteilt, jeder Autor las seine eigenen Texte. Dieses Prinzip hat sich bereits in ihrem Bestseller „Wer hat Dir gesagt, dass du nackt bist, Adam? Mythologisch-philosophische Verführungen“, das 2016 erschienen ist, bestens bewährt.
1815
Lesezeit

50. Russ-Preis geht an Susanne Marosch

Am 2. September wurde Susanne Marosch im Festspielhaus Bregenz mit dem 50. Dr.-Toni-und-Rosa-Russ-Preis und -Ring geehrt. Dieser wird jedes Jahr von den bisherigen Preisträgern, der Herausgeberfamilie und der VN-Redaktion an Vorarlberger Persönlichkeiten verliehen, die dem Land und seinen Menschen wertvolle Dienste leisten. Die Jubiläumsveranstaltung fiel heuer mit dem Todestag von Dr. Toni Russ zusammen, der 1969 verstorben ist. Vereinigung der Lebensretter Susanne Marosch formte aus der Anfangsidee von „Geben für Leben“ eine österreichweit tätige Vereinigung der Lebensretter. Würdigung vom Landeshauptmann Als prädestinierte Preisträgerin würdigte Landeshauptmann Markus Wallner die…
2653
Lesezeit

Zertifikate für Jungprogrammierer

In den vergangenen Wochen haben 60 Jugendliche im dritten Code Base Sommercamp Einblicke in die digitale Welt bekommen. Zwei Wochen lang haben sich die Schüler und Lehrlinge zwischen 13 und 16 Jahren bei Omicron und Russmedia mit Programmierung und Webdesign beschäftigt. Anlässlich des Abschlussevents, bei dem der digitale Nachwuchs seine Arbeiten vorstellte, durften Russmedia-Geschäftsführer Markus Raith und Camp-Koordinatorin Julia Lins Eltern und Unterstützer begrüßen, darunter Landesrätin Barbara Schöbi-Fink und  Regine Kadgien (Fachhochschule Vorarlberg), die nach der Präsentation die Zertifikate überreichten. Beim Abschlussevent mit dabei waren auch Wirtschaftskammerdirektor Christoph Jenny, Klaus…
1390
Lesezeit

Nachwuchsprogrammierer am Werk

In zwei Wochen einen Einblick in das Programmieren und Webdesign zu bekommen sowie eine eigene Website zu programmieren, das ist das Ziel des Sommercamps. In diesem ersten Modul des Code Base Camps, das derzeit bei Omicron stattfindet, hören die 30 Teilnehmer ihrem Dozenten Phuc Le zu. Dann setzen sie seine Erklärungen direkt an ihren Laptops um. Von einem Grinsen, einem konzentrierten Stirnrunzeln bis zu einem hilfesuchenden Blick zu den beiden Tutoren Sabrina Rosmann und Thomas Kasseroler ist alles dabei. Die Schwellenangst vor HTML und CSS überwinden die Jugendlichen zwischen 13…
1343
Lesezeit