Veranstaltungen

Das richtige Konzept und Ihr Laden läuft“ – so lautet der Titel des aktuellen Werkes von Brancheninsider Wolfgang Frick, der am 5. Juni bei Russmedia in Schwarzach und in der Woche davor zudem bei Starkoch Alfons Schuhbeck in München sein zweites Nachschlagwerk im Rahmen einer Lesung präsentierte. Frick ist langjähriges Vorstandsmitglied der Spar-Gruppe Schweiz und gilt als einer, der weiß, wie der Einzelhandel sich auf die geänderten Spielregeln der Digitalisierung einstellen kann. Er fordert unter anderem eine Rückbesinnung auf die eigenen Stärken und verweist in seinem Buch auf praxisnahe Strategien.
46
Lesezeit

100 Jahre Russmedia

Vor 100 Jahren, im Juli 1919, legte Eugen Ruß (1877 – 1962) mit dem Erwerb der Buchdruckerei in Bregenz den Grundstein für das heutige Unternehmen Russmedia. Der Vorarlberger Landeszeitung folgten nach dem Krieg die Vorarlberger Nachrichten nach. Aus der Regionalzeitung ist heute mit Russmedia ein internationales Medien- und Digitalunternehmen mit 1000 Mitarbeiter–innen und Mitarbeitern entstanden. Gleichzeitig bringen unsere Medien wie VN, VOL.AT, Neue Vorarlberger Tageszeitung oder die Wann & Wo Vorarlberg näher zusammen. Feiern Sie gemeinsam mit uns den 100. Geburtstag und erleben Sie, wie Zeitung, Radio, Digitalportale…
333
Lesezeit

VORARLBERGS ERFOLGREICHSTE FAMILIENUNTERNEHMEN 2019

Die Aufgabe für die Jury war nicht leicht: Zahlreiche Vorarlberger Familienunternehmen, die nicht nur sichere Arbeitgeber sind, sondern mit ihrem Engagement in der Lehrlingsausbildung dafür Sorge tragen, dass es auch in Zukunft bestqualifizierte Mitarbeiter im Land gibt, reichten Bewerbungen zum erstmals von WANN & WO in Kooperation mit dem Land Vorarlberg, der Arbeiterkammer sowie der Generali verliehenen Preis „Vorarlbergs erfolgreichste Familienunternehmen 2019“ ein. In seinen via Videobotschaft überbrachten Grußworten betonte LH Markus Wallner den hohen Stellenwert der Familienunternehmen im Ländle genauso wie Victoria Siegismund vom Zukunftsinstitut der Johann Wolfgang Goethe-Universität…
64
Lesezeit

Nachwuchs-Programmierer präsentieren ihr Können

Das bereits zweite Code Base Camp für jugendliche Programmierer, organisiert von der Fachhochschule Vorarlberg und Russmedia, fand am 12. April sein Ende mit einer Präsentation der Ergebnisse. Diesen Sommer startet der nächste Turnus, der Jugendliche ans Programmieren heranführen wird. Unsere Welt wird immer digitaler und damit auch die Arbeitswelt. Mit dem Code Base Camp wollen die Fachhochschule Vorarlberg und Russmedia Schüler und Lehrlinge an die Informatik heranführen. Vorkenntnisse waren keine notwendig, ein Jahr später konnten die Teilnehmer ihren Eltern und Freunden die erstellten Spiele, Blogs und Webseiten präsentieren. Seit 2017…
160
Lesezeit

Traditioneller Austrägerabend in Götzner Kulturbühne Ambach

Während viele Vorarlberger noch friedlich in ihren Betten schlummern, sind sie schon unterwegs; die Rede ist von den rund 800 Zeitungszustellern, die täglich dafür sorgen, dass die Abonnenten ihr frischgedruckten VN in aller Früh vor die Haustür geliefert bekommen. „Bei Wind und Wetter und in einem extremen Winter mit teilweise meterhohem Schnee, wie es diesmal wieder der Fall war, ist das keine Selbstverständlichkeit“, bekräftigte Russmedia-Vertriebsleiter Ronald Eberle am 6. April beim großen Danke-Abend für die Austrägerinnen und Austräger in der Götzner Kulturbühne Ambach. Lob und Anerkennung galt es all denen…
106
Lesezeit

Personalexperten zu Gast bei den VN

Im Rahmen eines VN-Vortragsabends durfte Michael Märk (Leitung Regionalverkauf und Rubrikenmärkte) am 19. März wieder zahlreiche Personalexperten bei Russmedia willkommen heißen. Der Abend stand unter dem Motto „Quo Vadis Recruiting: Digitalisierung, Candidate Journey und was die Guten besser machen“. Referent Tim Weitzel sprach in seinem Vortrag darüber, was Kandidaten wirklich wollen, wie eine wirksame Candidate Journey aussehen muss und was die größten Fehler der Unternehmen sind. Weitzel ist seit 2005 Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Bamberg und Leiter des Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS), das in jährlichen…
248
Lesezeit

TOP 100 | VN-Wirtschaftspreis geht an Christian Beer

Christian Beer als “Unternehmer des Jahres” ausgezeichnet. Am 18. März wurde Unternehmer Christian Beer von der Heron-Gruppe – unter Beisein von Bundeskanzler Sebastian Kurz  – mit dem VN-Wirtschaftspreis sowie dem Ehrenzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet. Christian Beer hat die Heron-Gruppe aufgebaut, sie erfolgreich weiterentwickelt und ist dabei immer konsequent seinen Weg gegangen. Innovation ist für ihn kein Schlagwort, sondern gelebte Realität. Das hat er nicht nur mit den Automatisierungslösungen in aller Form bewiesen. Auch bei der Personalentwicklung ist das Unternehmen neue Wege gegangen. Viele Gründe also, um den…
155
Lesezeit

50 Köpfe von morgen

Die „50 Köpfe von morgen“ sind nicht nur jung und erfolgreich unterwegs, sondern prägen unser Land in Bereichen wie Wirtschaft, Kultur, Politik sowie Sport oder Gesellschaft entscheidend. Diese bemerkenswerten Persönlichkeiten ehrten die VN am Mittwochabend in den Räumlichkeiten der Fachhochschule Dornbirn bereits zum 13. Mal. Zum spannenden Vortrag von Zukunfts- und Trendforscher Tristan Horx konnte VN-Chefredakteur Gerold Riedmann zahlreiche Gäste und Gratulanten willkommen heißen. Der…
328
Lesezeit