Erfolgsgeschichten

Russmedia-Vermarktung unter einem Dach

Bisher waren bei Russmedia in Schwarzach die Verkaufsteams auf einzelne Marken verteilt. Das ändert sich nun. Mit der neuen Vermarktungsgesellschaft Russmedia Impact werden diese Aktivitäten gebündelt. Vorarlberger Nachrichten, VOL.AT, Wann & Wo und NEUE werden somit künftig gemeinsam mit den Digital- und Social Media-Angeboten aus einer Hand vermarktet. Der Vorteil für die Kunden ist, dass sie künftig nur einen Ansprechpartner haben, um ihr Kommunikationsziel in mehreren Medien zu erreichen. Größtmögliche Wirkung „Die Markenkontaktpunkte sind so zahlreich und in der Aussteuerung so komplex geworden. Hier wollen wir unsere Partner und…
973
1 Minute Lesezeit

Bestes Ergebnis der Sendergeschichte: ANTENNE VORARLBERG überholt alle öffentlich-rechtlichen Radiosender!

Mit einem Marktanteil von 36 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen liegt ANTENNE VORARLBERG wochentags vor Ö3 (35%) und Radio Vorarlberg (14%)*! Während Radio Vorarlberg stetig mehr Hörer verliert und Ö3 stagniert, ist ANTENNE VORARLBERG in einer kontinuierlichen Aufwärtsbewegung. Täglich schalten somit sensationelle 87.000** Hörerinnen und Hörer aus dem Ländle das Programm von ANTENNE VORARLBERG ein. Egal ob über UKW oder die digitalen Verbreitungswege wie zum Beispiel den Alexa-Skill oder die sendereigene App. In Deutschland und der Schweiz kommen nochmal so viele Hörer dazu. Auch österreichweit bleibt ANTENNE…
1452
1 Minute Lesezeit

2020 – ein erfolgreichses Jahr für VOL.AT

Das Jahr 2020 wird uns wohl allen in Erinnerung bleiben, es war geprägt von vielen Herausforderungen, Umstellungen und Veränderungen, aber auch von Erfolgen sowie neuen Chancen. Der gewohnte Alltag wurde auf den Kopf gestellt und für die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger war es umso wichtiger, top informiert zu sein. 2020: VOL.AT ist die Informationsquelle der Vorarlbergerinnen und Vorarlberger Im Jahr 2020 wurden auf der Newsplattform VOL.AT über 591 Milliarden Page Impressions registriert. Somit ist VOL.AT eine der wichtigsten Informationsquellen in Vorarlberg. Auch bei den Videoaufrufen ist VORARLBERG ONLINE mit beinahe…
425
Weniger als eine Minute Lesezeit

50 Köpfe von morgen

Wer sind die jungen Vorarlberger, die unser Land und die Welt mit ihren Ideen und ihrer Kreativität inspirieren und verändern werden? 50 davon werden in einem Extra der Vorarlberger Nachrichten vorgestellt und sie zu Wort kommen gelassen. Die VN-Jury hat die aus den Bereichen Wissenschaft, Kunst, Kultur, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft kommenden Köpfe ausgesucht, die von Leserinnen und Lesern, Bildungseinrichtungen, Gemeinden und Betrieben vorgeschlagen wurden. Die VN-Initiative stellt seit 2007 jährlich 50 junge Menschen, die in ihrer Branche besonders ambitioniert und engagiert sind, in den Mittelpunkt. Festes Kriterium bei der Auswahl…
473
1 Minute Lesezeit

Erfolgsgeschichte erento

2017 befand sich erento an einem Wendepunkt. Das Unternehmen konnte seine ehrgeizige Wachstumsstrategie, sich vollständig von einer Börsennotierung zu einem provisionsbasierten Markt zu entwickeln, nicht erreichen und schloss das Jahr mit rückläufigen Umsätzen und einem siebenstelligen Verlust ab. Das Management des Unternehmens entschied, dass eine Strategieänderung unvermeidlich war und begann mit der Ausarbeitung eines umfassenden Umstrukturierungsplans. Lesen Sie mehr über diese Erfolgsgeschichte:…
329
Weniger als eine Minute Lesezeit

32 Jahre Peter Müller – eine Erfolgsgeschichte

Eines Tages kam seine Frau auf ihn zu, der Göfner Gerhard Siebmacher habe sie angesprochen. „Er wollte wissen, ob ich nicht einmal was anderes verkaufen will als Bananen“, erinnert sich Peter Müller an die nicht ganz ernst gemeinte Frage zurück. Siebmacher war auf der Suche nach einem Nachfolger und glaubte, in dem Lustenauer den geeigneten Kandidaten gefunden zu haben. Und tatsächlich, mit 1. Jänner 1989 übernahm Müller die Rankweiler Geschäftsstelle des Vorarlberger Medienhauses. Miteinander füreinander arbeiten Dass Müller immer ein „Schaffer“ war, zeichnete sich bereits in der Schule…
414
1 Minute Lesezeit

Russmedia ehrt Jubilare

Stimmungsvoller Rahmen für die Jubilare bei Russmedia in Schwarzach: Aufgrund der aktuellen Coronasituation musste Russmedia in diesem Jahr auf eine Weihnachtsfeier verzichten, stattdessen wurden die traditionellen Glückwünsche an die langjährigen Mitarbeiter am 17. Dezember in digitaler Form überbracht. Persönlich bei der Ehrungsfeier in Schwarzach anwesend waren jene Mitarbeiter, die mindestens 25 Jahre im Unternehmen tätig sind, alle anderen Jubilare sowie zahlreiche Mitarbeiter von Russmedia verfolgten die Feierlichkeiten via Live-Stream. Insgesamt sind es 40 Mitarbeiter, die heuer zehn Jahre und mehr gefeiert haben, darunter Doris Dürr (Russmedia Service GmbH), die bereits…
602
Weniger als eine Minute Lesezeit

Marc Springer ist Journalist des Jahres 2020

Der „Journalist“ nennt die Sparte „Local Hero“, umgangssprachlich nennt man die Auszeichnung gern den Regionaljournalist des Jahres. Der Vorarlberger Lokalheld oder Journalist des Jahres 2020 ist Marc Springer, Chefredakteur von Vorarlberg Online (vol.at). Aufgefallen ist er dem Fachjournal nicht zuletzt mit dem Liveformat „Vorarlberg Live“, das von Montag bis Freitag in Kooperation mit LändleTV und den Vorarlberger Nachrichten auf vol.at und VN.at zu sehen ist. Ebenso begleiteten er und sein Team heuer die Coronakrise wie auch die Gemeinderatswahlen engagiert…
1933
Weniger als eine Minute Lesezeit

Adventzauber für „Ma hilft“ bei Russmedia

620.000 Euro – diese absolute Rekordsumme für ein Spendenjahr durften am 10. Dezember kurz nach halb sechs „Ma hilft“-Patin Marlies Müller und VN-Chefredakteur und „Ma hilft“-Obmann Gerold Riedmann in Scheckform vor dem weihnachtlich geschmückten Eingang des Russmedia-Hauses im Rahmen der Sendung Vorarlberg live präsentieren. Zu verdanken ist dieses Ergebnis vor allem einem Mann: Werner Gunz, Unternehmer aus Altach. Er allein überwies „Ma hilft“ sagenhafte 500.000 Euro – die VN berichteten. Werner Gunz war einer der prominenten Gäste der Live-Sendung, die von Bianca Oberscheider gekonnt moderiert wurde. „Ich habe Vertrauen in…
1337
1 Minute Lesezeit

VOL.AT: über 60 % mehr Visits

Wie die Zahlen der unabhängigen Österreichischen Webanalyse (ÖWA) zeigen, darf sich die Newsplattform VORARLBERG ONLINE über einen enormen Zuwachs gegenüber dem Vorjahr freuen. Im Monat November bestätigen die ÖWA-Zahlen dem Nachrichtenportal VOL.AT Zuwachs in allen Bereichen: sowohl bei den Visits, bei den Page Impressions als auch bei der Anzahl der Endgeräte. Knapp 2,3 Millionen Unique Clients riefen im November das Vorarlberger Newsportal auf. Die Unique Clients sind Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder PCs. Das bedeutet ein Anstieg von Endgeräten von mehr als 43 % gegenüber dem Vorjahr. Die informationshungrigen Vorarlbergerinnen…
602
Weniger als eine Minute Lesezeit